Pietro aus Italien

Cropped img 20210101 wa0032

''Mit einem Schuljahr in der Schweiz möchte ich die Sprachbarriere überwinden, die es mir heute nicht ermöglichen, mich in Zukunft in ein Land zu integrieren, in dem ich Staatsbürger bin und das ich sehr liebe.''

Pietro kommt aus Norditalien. Mit seinen Eltern und älteren Geschwistern wohnt er in einer Stadt. Er besucht das Sprachgymnasium, in welchem er Französisch und Deutsch lernt. Er beschreibt sich als ein ruhiger, gut gelaunter Typ, der gerne neue Leute kennenlernt. Familie ist ihm sehr wichtig. Am Wochenende geht er mit seinen Eltern spazieren oder er besucht seinen behinderten Freund, der nicht laufen kann. Mit anderen Freunden geht er gerne in die Innenstadt, um eine Pizza zu essen. Am Sonntagmorgen geht er mit seiner Familie in die Kirche. Ansonsten macht er gerne sportliche Aktivitäten, wie Tennis spielen, Skifahren oder wandern. Auf der Strasse ist er gerne mit seiner Vespa unterwegs. Er fährt jeden Tag mit ihr in die Schule. Nach seinem Schulabschluss möchte er ins Militär in der Schweiz, da er den Schweizer Pass hat, und auch in der Schweiz studieren. Dies kommt daher, dass er Schweizer Wurzeln hat und auch schon mehrere Male in der Schweiz war.

Geschwister:

Schwester (22), Bruder (19)

Fremdsprachen

Englisch (11 Jahre), Deutsch (2 Jahre), Französisch (2 Jahre)

Hobbies:

Trompete spielen, Tennis spielen, Skifahren

Lassen Sie sich den Gastfamilienbrief und das Video zuschicken

Name

Kontaktangaben

In welchem Kanton wohnen Sie?*

Name des Schülers / der Schülerin *

Loading
Es gibt einen Fehler. Bitte überprüfe obige Felder!